Sterneköche und Winzer an Bord der MS Europa

Am 2. Oktober 2016 trafen sich zum zwölften Mal 30 Akteure der Spitzengastronomie, darunter zwölf Sterneköche, ausgewählte Winzer, Fromagiers, Pâtisiers und weitere Top-Akteure auf der MS Europa und bereiteten den Gästen einen Abend ganz im Zeichen der Kulinarik. Thorsten Gillert, Küchenchef der MS Europa, begrüßte neben spanischen Spitzenköchen wie Fernando P. Arrelano und Rafael Sánchez auch TV-Moderator Günther Jauch an Bord, der die Weine seines Weinguts von Othegraven präsentierte.
In diesem Jahr machte die MS Europa für den beliebten Eventabend erstmals vor der Baleareninsel Mallorca fest. Bei sommerlichen Temperaturen flanierten die Gäste über das Pooldeck und probierten sich durch die Gerichte zahlreicher Spitzengastronomen. So gab es bei Karlheinz Hauser beispielsweise „Rote Carabiniero mit Paprika-Chorizofumet, Kartoffelespuma und Artischocken-Olivencrunch“. Dirk Hoberg präsentierte „Kalbsbäckchen mit Variationen vom Blumenkohl und Trüffel und Giovanni L. kredenzte zum Nachtisch ausgefallene Eissorten wie „Schwarze Vanille“ oder „Basilikum-Limette“. Nach einem farbenfrohen Feuerwerk feierten die Gäste bis in die frühen Morgenstunden zu den Partyhits der Bordband „Sonic Pearls“.
Im nächsten Jahr findet MS Europas Beste erstmals im Rahnen einer zweitägigen Reise von Hamburg nach Helogland und zurück in den Hafen der Hansestadt statt. Die Reise geht vom 25. August bis 27. August und kostet ab €1380,00 pro Person. Derzeit sind nur noch Kabinen ab Kategorie 5 Veranda Suite, verfügbar. Gerne nehmen wir Ihre Reservierungsanfrage entgegen.

« zurück zu den News